Ueli - vom Chnächt zum Pächter

Sommertheater Gürbetal

Première: 11. Juli 2018 - 25 Vorstellungen

Mitwirkende:Simon Schneider, Rebekka Psota, Ueli Schärer, Katharina Lütolf, Alexandra Gfeller, Kurt Röthlisberger, Eva Kobel, Ayla Kobel, Tim Kobel, Willy Beutler, Roland Zwygart, Andrea Peter, Sandro Lüthi, Hans-Ulrich Tanner, Raphael Gonseth, Rolf Bigler, Kilian Kobel, Marianne von Dach, Jürg Affolter, Inge Schläppi, Christian Hadorn, Jérémie Jolo, Monika Balsiger

Zum Stück

Die zwei Gotthelf-Romane «Ueli der Knecht» und «Ueli der Pächter» dienten dem Autor Rudolf Stalder als Grundlage für sein geschriebenes Stück «UELI» – vom Chnächt zum Pächter.

Wer kennt die Ueli-Filme von Franz Schnyder nicht. Sie haben die Deutschschweiz vor über 60 Jahren im Sturm erobert, weil sie die Mischung offerieren, die für Unterhaltung nötig ist.

Rudolf Stalder ist es ausgezeichnet gelungen, beide Romane in ein einziges Theaterstück zu packen. Gerade dies macht die Stückversion zu etwas anderem, etwas einmaligem. Und trotzdem ist er in seinem «UELI» Gotthelf treu geblieben.